Eine Werkstatt einrichten: Das erfordert Planung. Wie bei jeder Betriebseinrichtung stellen sich auch bei der Werkstatteinrichtung für Kfz viele Fragen. Neben den räumlichen Gegebenheiten sind dabei vor allem die Abläufe in der Kfz-Werkstatt entscheidend. Welche Werkstattausrüstung wird benötigt? Wie lagern wir Werkzeug optimal? Wo stehen Werkbank, Reifenregal, Werkstattschrank? Gibt es ein System für alles? Und wenn ja: Bekommen wir die Werkstatteinrichtung aus einer Hand auch mit den nötigen Speziallösungen für Kfz?

Von Schwerlastregal bis Werkzeugwagen: Die Werkstatteinrichtung im Überblick

LISTA Werkstatteinrichtung Kfz Planung
Vergrößern mit Mausklick

Eine Werkstatteinrichtung für Kfz besteht aus einer Vielzahl an Komponenten. Da ist zum einen die technische Werkstattausrüstung, zu der neben dem Thema Hebebühne ggf. Schweißtechnik und Geräte wie Reifenmontiermaschine, Auswuchtmaschine, Prüfstand oder Diagnosegeräte gehören.

Die Werkstatteinrichtung im engeren Sinn umfasst dagegen die verschiedenen Möbel zur Betriebseinrichtung. Typische Werkstattmöbel für Kfz sind: Werkbank oder Arbeitstisch, Schwerlastregal und Werkstattwagen sowie Werkzeugschrank und Reifenregal. Dabei kommen als Werkstattschrank sowohl der klassische Flügeltürenschrank als auch der Schubladenschrank aus Metall zum Einsatz.

Anforderungen an die Werkstatteinrichtung für Kfz

LISTA Werkstatteinrichtung Arbeitsplatz KfzJedes Werkstattmöbel erfüllt eine spezielle Funktion und hat dabei bestimmten Anforderungen zu genügen. Generell gilt bei der Werkstattausrüstung für Kfz, dass Werkbank & Co. belastbar und robust sein müssen. Als Material für Regale und Schränke wie etwa den Werkzeugschrank empfehlen sich daher Metall oder Stahl, möglichst schlag- und abriebfest pulverlackiert. Wichtig ist auch eine hohe Traglast der Betriebseinrichtung, da in der Werkstatt Teile, Werkzeug und Geräte gelagert werden, die viel Gewicht auf die Werkstattmöbel bringen. Daher ist man bei der Werkstatteinrichtung für Kfz zum Beispiel mit einem Schwerlastregal gut beraten.

Werkzeugschrank und Werkstattwagen

LISTA Werkstatteinrichtung RegalVon besonderer Bedeutung sind beim Einrichten einer Werkstatt für Kfz erfahrungsgemäß die Komponenten Werkzeugschrank und Werkstattwagen. Als Schranksystem besonders beliebt sind dabei der Flügeltürenschrank und der Schubladenschrank aus Metall. Im Schubladenschrank kann Werkzeug platzsparend liegend gelagert werden. Größeres Lagergut ist im klassischen Werkstattschrank gut untergebracht. Einige Hersteller bieten hier auch spezielle Schränke zur Zufuhr von Strom, Druckluft, Öl, Wasser und sonstigen Flüssigkeiten, wie sie in der Kfz-Werkstatt regelmäßig benötigt werden.

Ein weiteres Muss bei der Werkstatteinrichtung für Kfz ist der Werkstattwagen. Ein Wagen ist fahrbar und ermöglicht, Werkzeug flexibel an verschiedenen Arbeitsplätzen wie Werkbank oder Hebebühne griffbereit zu haben. Achten Sie daher auch beim Werkzeugwagen auf eine hohe Tragfähigkeit, gerade auch bei geöffneten Schubladen. Außerdem sollte Ihr Werkstattwagen sich möglichst individuell ausstatten lassen, um den Abläufen und Anforderungen Ihrer Werkstatt optimal gerecht zu werden.

Werkstatteinrichtung mit System

Überhaupt: Je flexibler sich eine Werkstatteinrichtung Ihrem Bedarf anpassen lässt, desto besser können Sie mit ihr arbeiten. Große Vorteile bietet daher eine Systemeinrichtung. Sie beinhaltet nicht nur zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten, was Aufbau und Ausstattung der einzelnen Werkstattmöbel angeht. Ein Werkstattsystem garantiert auch, dass – von der Werkbank über das Reifenregal bis zum Schubladenschrank – alle Komponenten aufeinander abgestimmt und zum Beispiel in einheitlichen Abmessungen, Rastermaßen und Farben verfügbar sind. Dadurch ermöglichen Systemlösungen zur Werkstatteinrichtung eine durchgängige Optik und optimale Orientierung, was automatisch zu mehr Ordnung und höherer Effizienz in der Werkstatt beiträgt.

Viele Werkstattbetreiber im Bereich Kfz, Auto und Motorsport setzen dazu bei ihrer Werkstatteinrichtung auf das LISTA System, da es sowohl durch seine robuste und modulare Bauweise überzeugt als auch eine Vielzahl anwendungsgerechter Speziallösungen für Kfz bietet. Erfahren Sie hier, wie LISTA und das LISTA Werkstattsystem Sie bei Ihrer Werkstattausrüstung unterstützt:

LISTA Werkstatteinrichtung Planungszeichnung
Vergrößern mit Mausklick

Sie planen eine neue Werkstatteinrichtung im Bereich Kfz? Wollen umbauen, vergrößern oder modernisieren? Nutzen Sie das Know-how der LISTA Planungsgruppe! Wir kennen uns aus mit den besonderen Anforderungen der Werkstatt für Kfz und beraten Sie gern zu individuellen Lösungen auf der Basis eines der führenden Systeme zur Werkstatt- und Betriebseinrichtung weltweit.

Sie erreichen die LISTA Planungsgruppe unter Telefon +49 2261 40 30 oder: info.de@lista.com

Kontaktieren Sie uns! Wir sind gern für Sie da!





[recaptcha]
-

Weiterführende Links

Kundenlösungen Automobil

Werkstattwagen für die Auto-Werkstatt

Schubladenschränke aus Metall für die Werkstatteinrichtung

Schubladenschrank-Konfigurator

LISTA Produktkonfigurator

LISTA Kontaktformular

Werkstatteinrichtung für Kfz richtig planen